Über die Püscher Gesellschaft

Die Püscher Gesellschaft in Alfeld (Leine) ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein (Amtsgericht Hildesheim, AZ. 11 AR 382/10).

Die Püscher Gesellschaft setzt sich ein für die Erschließung, den Erhalt und die Kommunikation des Nachlasses der Fotografen Richard und Eberhard Püscher aus Alfeld (Leine), einem kulturhistorisch bedeutsamen Oeuvre.

Ziel ist es, dieser Sammlung zu mehr öffentlicher Wahrnehmung zu verhelfen und somit einen Beitrag zum Erhalt des bundesdeutschen Kulturerbes zu schaffen.


Vereinszweck ist zunächst das Sicherstellen von strukturellen und organisatorischen Grundlagen für die Erschließung, den Erhalt und die Kommunikation der Sammlung Püscher.

Wichtige Aspekte sind:

  • Das Ermöglichen einer bestandserhaltenden Unterbringung.
  • Die Erschließung, Inventarisierung und ggf. Digitalisierung des vorhandenen Materials.
  • Die Aufarbeitung des Materials soll einer breiten Öffentlichkeit den Zugang und die Partizipation ermöglichen.
  • Adressaten und Nutznießer dieser Tätigkeiten soll nicht nur die unmittelbare Alfelder Bevölkerung sein. Viel mehr richten sich diese Anstrengungen auch an ein überregionales Publikum und eine Fachöffentlichkeit.

Alle Schritte werden federführend von der Püscher Gesellschaft angeleitet, geschehen aber in enger Abstimmung mit dem Verein für Heimatkunde Alfeld (Leine) e.V., unserem Partner vor Ort in Alfeld.

Wenn Sie in unserem Verein Mitglied werden möchten und unsere Arbeit unterstützen möchten, melden Sie sich bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir leiten alles Weitere in die Wege.